Das sind wir!

Entstehung:
Seit geraumer Zeit bestand in Nürensdorf und Umgebung zunehmend das Bedürfnis nach einer zentralen, familienergänzenden Betreuung. Gefragt waren vor allem Plätze für Teilzeitbetreuung, Mittagstisch für Kindergärtner und Schüler, sowie eine spontane stundenweise Betreuung.

Um diese Bedürfnisse in zeitlicher und organisatorischer Hinsicht für die Gesellschaft zu festigen, drängte sich ein Zusammenschluss der Interessen zu einer Körperschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit auf. Dabei stellte der Verein als Körperschaft mit ideellem Zweck vorliegend die geeignetste Rechtsform dar und es folgte
Am 18. Februar 2010 die Gründung des Vereins Kindertagesstätte Luftballon.

Am 2. August 2010 konnte der Betrieb der Krippe nach minuziösen Vorbereitungen an der Eigentalstrasse 1 im ländlichen Nürensdorf mit einem Angebot von 11 Betreuungsplätzen aufgenommen werden.
Aufgrund der grossen Nachfrage nach mehr Plätzen, wurde das Betreuungsangebot am 1. Dezember 2012 auf 18 Betreuungsplätze erweitert.

Per 6. Januar 2014 wurde der Hort Luftballon an der Weiherstrasse 1 in unmittelbarer Umgebung der Kinderkrippe ins Leben gerufen. Der Hort bietet 22 Betreuungsplätze für Kinder im Kindergartenalter bis und mit 6. Primarstufe.



Ideologie:
Die KiTa hat zum Ziel, den Kindern einen Rahmen zu bieten, in dem sie sich ihren Bedürfnissen entsprechend entfalten und entwickeln können. Wir richten uns an die situativ-demokratische Erziehung.

Das Angebot richtet sich nach den Bedürfnissen und den Altersgruppen der Kinder. Das Ziel des qualifizierten Personals ist es, die Fähigkeiten des Kindes, insbesondere die sozialen, emotionalen, sprachlichen und geistigen Bereiche zu fördern und
setzt alles daran, das Kind nach Konzept zu betreuen um ihm einen schönen, angenehmen Ort mit anderen Kindern zu bieten, wo es sich wohl fühlt und es immer wieder gerne hingeht.

Uns ist es zudem wichtig, den Kindern den Umgang mit der Natur, den Naturmaterialien und den Tieren näher zu bringen.